Hintergrundbild

Willkommen auf der offiziellen Seite von Angela Aiden

Autorin
Meine Bücher
ÜBER MICH

Über mich

Ich wurde 1987 südlich von München geboren und lebe heute zusammen mit meinem Mann in einem kleinen Dorf nahe meinem Geburtsort. Seit meinem sechzehnten Lebensjahr schreibe ich Romane. Dabei liegen mir Fantasy- und Liebesgeschichten ganz besonders am Herzen. Mein Debutroman "Schattenpriester - Das Opfer der Göttin" ist 2016 bei LYX.digital erschienen. Abseits meines größten Hobbys, des Schreibens, verdiene ich meinen Lebensunterhalt als Wissenschaftliche Mitarbeiterin an einer Universität, wo ich außerdem in Physik promoviere.

Fortschritt der Bücher

Schattenpriester - Das Opfer der Göttin
Schattenpriester - (Teil 2)
Weitere Werke
grau_hintergrund
Rezensionen

Rezensionen von Lesern

„Dieser Romantik-Fantasy-Roman liest sich sehr gut, denn es geht hier nicht nur um Romantik und Leidenschaft, sondern hinter der heißen Liebesgeschichte steckt zusätzlich viel Spannung. So möchte man das Buch nicht weg legen, ehe man es durchgelesen hat. Angela Aiden schreibt mit ihrem ganz eigenen Stil, der Wiedererkennungswert hat. Die Personen sind sehr gut beschrieben, so dass der Leser sich in sie hinein versetzen kann. Eine absolute Empfehlung für jeden der gerne diese Genre liest.“
K. Schmid Amazon Rezension
Weitere Rezensionen zu "Schattenpriester - Das Opfer der Göttin" findet ihr zum Beispiel unter folgendem Amazon-Link.
News
LLC2018
20.05.2018

LLC und LLA 2018

Vom 12.5. bis zum 13.5. fand wieder die Love Letter Convention in Berlin statt. Zusätzlich gab es erstmals die Love Letter Academy.

Dieses Jahr war ich auf beiden Veranstaltungen und sie haben beide richtig viel Spaß gemacht. Am Freitag auf der Academy ging es mit zahlreichen tollen Workshops und Vorträgen los, die auf Autoren zugeschnitten waren und die Diskussionen im kleinen Kreis ermöglicht haben. Samstag und Sonntag kamen dann auch die Leser hinzu und es gab zahlreiche tolle Veranstaltungen. Es waren aber auch gerade die wunderbaren Gespräche mit anderen Besuchern, die die Veranstaltung für mich wieder zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht haben.

Gewinnspiel
24.04.2018

Gewinnspiel

Auf meiner Facebookseite läuft gerade ein Gewinnspiel.

Zur Veröffentlichung der Printversion von "Schattenpriester - Das Opfer der Göttin" läuft noch bis zum 29.04.2018 um 17 Uhr ein Gewinnspiel auf meiner Facebookseite. Für Details einfach dem Link dorthin folgen:

Gewinnspiel Facebook
Banner Buch und Kindle
23.03.2018

Lesung in Schwabbruck: Große Gefühle

Sonntag, den 15. April 2018 um 19.30 Uhr zusammen mit meinen lieben Kolleginnen Pea Jung und Sandra Wiedemann in Schwabbruck beim Schäferwirt.

3 Frauen – 3 Genres – eine Leidenschaft! Große Gefühle versprechen drei Autorinnen aus Oberbayern, die durch ihre Faszination für Worte und die Lust am Schreiben zusammengefunden haben. Nutzen Sie den unterhaltsamen Abend, um in Werke der Autorinnen einzutauchen. Lassen Sie sich berühren, wenn Sandra Wiedemann aus ihren Büchern liest, in denen sie einen schweren Schicksalsschlag verarbeitet hat. Fantastischer, aber nicht minder gefühlvoll, verspricht es mit Ausschnitten aus der Fantasy-Romance von Angela Aiden zu werden. Humorvoll und romantisch schreibt Pea Jung, die als Dritte im Bunde zur emotionalen Achterbahnfahrt einlädt. Zwischen den Lesungen ist für musikalische Unterhaltung gesorgt. Im Anschluss an die Veranstaltung besteht die Möglichkeit, die Werke der Autorinnen signiert zu erwerben. Eintritt: 5 Euro

Zum Kartenvorverkauf!
Infos auf Facebook!
Banner Buch und Kindle
31.01.2018

Bald auch in Print erhältlich

Erste Druckauflage des Romans "Schattenpriester - Das Opfer der Göttin"

Jetzt ist es bald soweit. Mein Debütroman wird bald auch in gedruckter Form erhältlich sein. Wo er zu kaufen ist und wann es so weit ist, erfahrt ihr natürlich hier oder auf meiner Facebookseite.

Angela Aiden Facebook
banner2_schattenpriester

Habt ihr Anregungen, Lob oder Kritik? Schreibt mir!

Kontakt
Oder besucht mich auf Facebook
Foto

Habt ihr Anregungen, Lob oder Kritik? Schreibt mir!