Hintergrundbild

Willkommen auf der offiziellen Seite von Angela Aiden

Autorin
Meine Bücher
ÜBER MICH

Über mich

Ich wurde 1987 südlich von München geboren und lebe heute zusammen mit meinem Mann in einem kleinen Dorf nahe meinem Geburtsort. Seit meinem sechzehnten Lebensjahr schreibe ich Romane. Dabei liegen mir Fantasy- und Liebesgeschichten ganz besonders am Herzen. Mein Debutroman "Schattenpriester - Das Opfer der Göttin" ist 2016 bei LYX.digital erschienen. Abseits meines größten Hobbys, des Schreibens, verdiene ich meinen Lebensunterhalt als Wissenschaftliche Mitarbeiterin an einer Universität, wo ich außerdem in Physik promoviere.

Fortschritt der Bücher

Schattenpriester - Das Opfer der Göttin
Schattenpriester - (Teil 2)
Weitere Werke
grau_hintergrund
Rezensionen

Rezensionen von Lesern

„Dieser Romantik-Fantasy-Roman liest sich sehr gut, denn es geht hier nicht nur um Romantik und Leidenschaft, sondern hinter der heißen Liebesgeschichte steckt zusätzlich viel Spannung. So möchte man das Buch nicht weg legen, ehe man es durchgelesen hat. Angela Aiden schreibt mit ihrem ganz eigenen Stil, der Wiedererkennungswert hat. Die Personen sind sehr gut beschrieben, so dass der Leser sich in sie hinein versetzen kann. Eine absolute Empfehlung für jeden der gerne diese Genre liest.“
K. Schmid Amazon Rezension
Weitere Rezensionen zu "Schattenpriester - Das Opfer der Göttin" findet ihr zum Beispiel unter folgendem Amazon-Link.
News
Banner Buch und Kindle
23.03.2018

Lesung in Schwabbruck: Große Gefühle

Sonntag, den 15. April 2018 um 19.30 Uhr zusammen mit meinen lieben Kolleginnen Pea Jung und Sandra Wiedemann in Schwabbruck beim Schäferwirt.

3 Frauen – 3 Genres – eine Leidenschaft! Große Gefühle versprechen drei Autorinnen aus Oberbayern, die durch ihre Faszination für Worte und die Lust am Schreiben zusammengefunden haben. Nutzen Sie den unterhaltsamen Abend, um in Werke der Autorinnen einzutauchen. Lassen Sie sich berühren, wenn Sandra Wiedemann aus ihren Büchern liest, in denen sie einen schweren Schicksalsschlag verarbeitet hat. Fantastischer, aber nicht minder gefühlvoll, verspricht es mit Ausschnitten aus der Fantasy-Romance von Angela Aiden zu werden. Humorvoll und romantisch schreibt Pea Jung, die als Dritte im Bunde zur emotionalen Achterbahnfahrt einlädt. Zwischen den Lesungen ist für musikalische Unterhaltung gesorgt. Im Anschluss an die Veranstaltung besteht die Möglichkeit, die Werke der Autorinnen signiert zu erwerben. Eintritt: 5 Euro

Zum Kartenvorverkauf!
Infos auf Facebook!
Banner Buch und Kindle
31.01.2018

Bald auch in Print erhältlich

Erste Druckauflage des Romans "Schattenpriester - Das Opfer der Göttin"

Jetzt ist es bald soweit. Mein Debütroman wird bald auch in gedruckter Form erhältlich sein. Wo er zu kaufen ist und wann es so weit ist, erfahrt ihr natürlich hier oder auf meiner Facebookseite.

Angela Aiden Facebook
Angela Aiden
05.08.2017

Autorentag bei Buch_Versum

Steckbrief, Interview und Buchvorstellung.

Ania de Lux von Buch_Versum hat einen tollen Autorentag veranstaltet und dabei mein Buch von mich euch vorgestellt. Es gibt einen kurzen Steckbrief, ein Interview mit vielen Informationen rund ums Schreiben und über meinen Debutroman und eine Vorstellung von "Schattenpriester - Das Opfer der Göttin". Viel Spaß beim Lesen!

Zum Autorentag auf Buch_Versum
Loveletter
23.05.2017

Love Letter Convention

Am 20. und 21. Mai 2017 war wieder die LLC.

Auch dieses Jahr war es wieder wunderschön, vor allem wegen der vielen tollen Leute, die ich dort treffen durfte! Die Atmosphäre auf dieser Convention ist einfach super! Auch die Lesungen und Workshops waren wirklich interessant. Es gab zudem einige Marketingtipps und manchmal war es auch einfach nur total lustig. Alles in allem haben die zwei Tage wirklich unheimlich viel Spaß gemacht und ich hoffe sehr, dass ich nächstes Jahr wieder hinfahren kann!

banner_Schattenpriester_angela_aiden
29.03.2017

Leipziger Buchmesse 2017

Viele interessante Begegnungen und tolle Bücher.

Dieses Jahr war ich zum ersten Mal auf der Leipziger Buchmesse und es hat mir sehr gut gefallen. Ich habe dort ganz viele nette Leute getroffen. So bin ich zum Beispiel den Autorinnen Pea Jung, Bianca Iosivoni und Anne Freytag begegnet und die Bloggerinnen Emma und Skyara vom Blog Ge(h)schichten, die bereits eine Rezension und ein Interview über meinen Debutroman gebracht haben, haben mich am LYX-Stand besucht. Es war wirklich schön, dass Zeit war, sich zu unterhalten. Von einer solchen Messe nimmt man natürlich auch immer ganz viel neuen Schwung mit und einen gewachsenen Stapel ungelesener Bücher. Ich hoffe, ich schaffe es nächstes Jahr wieder hinzufahren!

banner2_schattenpriester

Habt ihr Anregungen, Lob oder Kritik? Schreibt mir!

Kontakt
Oder besucht mich auf Facebook
Foto

Habt ihr Anregungen, Lob oder Kritik? Schreibt mir!